Garage Guetg AG, Stationsweg 6, 5702 Niederlenz - 062 891 71 22, auto@garage-guetg.ch

Autoversicherung: Prämien auf Rekordtief

Die Prämien für Fahrzeuge bis 22’000 Franken sind seit 2017 durchschnittlich um 13.6 Prozent gesunken, wie eine aktuelle Analyse von Comparis zeigt.

Benachteiligte und Gründe

Trotzdem müssen Junglenker durchschnittlich deutlich mehr für Vollkasko-Prämien zahlen als ältere Autolenker. Grundsätzlich zahlen Frauen weniger für ihre Vollkasko als Männer.
Auch bei ihnen sind die Prämien über die letzten zehn Jahre gesunken.

Hohe Gewinnmargen, zunehmende Digitaliserung und dadurch mehr Konkurrenz mit neuartigen Versicherungsangeboten, sind die Haupttreiber für sinkende Autoversicherungsprämien.

Werden Sie aktiv!

Trotz sinkenden Autoversicherungsprämien profitieren die bestehenden Kunden nicht automatisch davon.

Nur Neukunden und Kunden die den bestehenden Vertrag mit der Autoversicherung anpassen oder wechseln, profitieren von dieser günstigen Entwicklung.

Die meisten Autoversicherungen müssen bis zum 30. September gekündigt werden. Nutzen Sie die Kündigungserinnerung und den Kündigungsbrief von Comparis und profitieren Sie von der günstigen Ausgangslage.

Vom Prämienschwund profitiert allerdings nur, wer aktiv wird. Vergleichen Sie noch heute die aktuellen Prämien – so fahren Sie künftig günstiger.

Quelle: Comparis.ch
Weitere Informationen unter www.comparis.ch

Zurück zur Übersicht